Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/wp-db.php on line 52

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/cache.php on line 36

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/cache.php on line 389

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 556

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 653

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 653

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 653

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 653

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 678

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/query.php on line 21

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/theme.php on line 507
Schreibmaschine » 2006» Dezember

Monatsarchiv für Dezember 2006

 
 

big brother is watching you!

Vorratsdatenspeicherung. George Orwells Roman ‘1984′ ist aktueller denn je! Der dystopische Überwachungsstaat hat sich mittlerweile auch bei uns zu einer brauchbaren Staatsphilosophie durchgesetzt. Wo man auch hinguckt, man blickt in einen Überwachungskamera. Mit dem Argument der effektiven Terrorbekämpfung lassen sich die Freiheitsrechte der Bürger dieser Tage immer weiter einschränken.

dönern


Der Döner [ist] das Fast-Food number one in Deutschland und die Zahl derer die ihn verzehren, [hat sich] von 1952, wo er das erste mal in Potsdam auftauchte, bis 2002 so gesteigert, dass heute 23 Döner pro Minute in der BRD verzehrt werden.


Dönern gehen ist Teil der deutschen (Jugend-) Kultur geworden.
Guten Appetit!

Spricht man jedoch nicht vom Essen, dann kann man das hier gemeint/ gesagt haben. Auch das ist deutsche (Jugend-) Kultur.
Guten Appetit!

Magdeburger Szenen Nu.7

Brechend voll war es in der Glühweinbude. Und laut noch dazu. Persönlich habe ich ja nichts gegen weihnachtliche Klänge, aber alles in Maßen. Jeder Versuch ein Gespräch mit meiner Nachbarin anzufangen, wurde direkt von der Weihnachtsmusik erstickt. Als die Gäste anfingen, sich gegenseitig anzubrüllen, begriff es auch der „Weinachtsmusik-DJ“. Wir hatten schon überlegt, die Bude zu wechseln, da endlich drehte man die Lautstärke auf ein erträgliches Maß herunter. Endlich konnte ein jeder dicht gedrängt an seinem Punsch oder Glühwein schlürfen und sich angeregt unterhalten. Der Glühwein schmeckte und so blieben wir eine ganze Weile. Langsam leerte sich auch die Bude. Einige Freunde von uns gesellten sich im Laufe des Abends noch zu uns, andere verließen uns leider früher. Konstant verweilten immer so um die 25 Menschen in der Bude. Platz war so für alle genug da.
Den ganzen Beitrag lesen…

Sprüche der Fussballhinrunde der Bundesliga

“Wir haben ganz schwach begonnen und dann ganz stark nachgelassen.”
sprach Klaus Augenthaler nach dem Spiel seiner Wolfsburger Mannschaft unzufrieden gegen Frankfurt.

Magdeburger Szenen Nu.6

Spät war es mal wieder geworden. Man hatte sich mal wieder fest gequatscht. Dabei hätte ich schon vor 5 Minuten losgehen sollen. Ne Nachtbahn in Magdeburg zu verpassen kann unter Umständen bedeuten, dass man den Heimweg zu Fuß antreten darf. Als ich jedoch an der Straßenbahnhaltestelle ankam, waren es noch etwa 10 Minuten, bis die Bahn abfahren sollte. Glück im Unglück kann man haben. Noch vor ein einigen Tagen wäre mir es egal gewesen, ein Paar Minuten warten zu müssen. In dieser Nacht jedoch war es winterlich kalt. Handschuhe und Mütze hatte ich noch nicht aus den untersten Schubladen hervorgekramt. Leider. Was hätte ich nicht alles dafür gegeben, jetzt nicht frieren zu müssen. Die halbvolle Bierflasche in meiner Hand war mir auch nicht wirklich eine Hilfe. Alkohol zu haben, war zwar gut, eiskaltes Bier trinken zu müssen, wärmte nicht wirklich. Ein Glas mit heißem Glühwein wäre da schon die elegantere Lösung. Damit mit wenigsten ein bisschen warm wurde, tippelte ich auf der Stelle herum.
Den ganzen Beitrag lesen…

Festagsbraten-Gewichtskiller

Der 3. Advent naht. Und wir kommen der magischen Zahl 24 des Monats Dezember immer näher. Die meistens Plätzchen sind bereits vernascht, die Stolle aus dem Elbflorenz war wie jedes Jahr lecker. Der prallvoll mit Schokolade gefüllte Weihnachtskalender war schon vor dem 12. Dezember leer gefuttert. Eifrig werden dieser Tage Festtags-Essenpläne geschmiedet. Üppig soll das Mahl ausfallen. Lecker soll die Soße zum Braten schmecken und an Nachtisch soll es auch nicht fehlen. 3 Tage lang wird man sich den Bauch voll schlagen. Alles wir wie immer lecker. Nur Lob für die Kochkünste der Mutter ist zu hören. Tadeln tut man sich lediglich selbst. “Wieder mal nur gefressen. Wieder ein paar Kilo zugenommen. Ich muss unbedingt was gegen mein Gewicht tun.” Vorsätze, die schon vor dem 31.12 jeden Jahres ausgesprochen und am Ende nicht eingehalten werden.
Während den Festtagen hat man ja bekanntlich nicht wirklich viel zu tun. Also viel Zeit. Diese Zeit kann man, wenn Mann und Frau will, nutzen, um das tägliche Festtagsessen schnell wieder abzutrainieren. Eine von vielen Möglichkeiten der Fettverbrennung (siehe Bild) möchte ich mit diesem Beitrag allen noch Suchenden schenken. Was ihr zusätzlich anstellt, um die neuen Pfunde wieder herunter zu bekommen, ist euch überlassen.
Frohes Fest.

(Bild unweit des Damaschkeplatzes in Magdeburg/ Stadtfeld aufgenommen)

Mixtape

War das damals noch ein Aufwand. CD und Kassette einlegen, auf die Abspieltaste des CD- Spielers drücken und gleichzeitig die Aufnahmetaste des Kassettendecks betätigen, und alles nur, um sich ein Mixtape aufzunehmen. Und wenn sich der Walkman dann mal wieder das Band der Kassette zum Fraß vornahm, ging der ganze Spass wieder von vorne los.

(Bild unweit des Damschakeplatzes in Magdeburg/ Stadtfeld fotografiert)

Werbefigur

Auch in diesem Jahr sollte man sich wieder vor Augen führen, dass der moderne Weihnachtsmann ein Produkt von Coca Cola ist. So schön rot er auch aussehen mag, die Farbe hat nichts mit Liebe und was auch immer zu tun.

… Dabei ist Singen ein Bedürfnis. In Ermangelung von Repertoirekenntnis wird heute vor allem bei Popkonzerten mitgesungen. Der Moment, in dem das Feuerzeug angeht und alle einstimmen, ist eine Ersatzhandlung für das verlorengegangene Singen bei Wanderungen, Geburtstagen oder unter dem Weihnachtsbaum.

Immer fein Singen. Egal wo, wann und wie. Hauptsache ihr vergesst es nicht. Denn mit einem Liedchen auf den Lippen, läuft es sich viel einfacher durch den Tag.

Hot Dog für Chinesen

Gerade sitze ich an einem Artikel zum Thema “Gewürzgurken” und da bin ich bei meiner Recherche zu Hot dog- Bildern auf diesen sehr eigenen Hot dog gestoßen. Den Chinesen wird Hund mit Senf sicherlich schmecken.