Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/wp-db.php on line 52

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/cache.php on line 36

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/cache.php on line 389

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 556

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 653

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 653

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 653

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 653

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/classes.php on line 678

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/query.php on line 21

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w005e4e2/wp-includes/theme.php on line 507
Schreibmaschine » Domorgelmusik

Domorgelmusik

domorgel-magdeburg.jpeg

Schwer getroffen und fast vollständig zerstört im 2. Weltkrieg blieb in Magdeburg nicht viel an Bausubstanz übrig, was früher einmal den Glanz und die Pracht früherer Jahrhunderte und Jahrzehnte erinnerte. Auch der Dom wurde stark zerstört - um genauer zu sein, seine Orgel - blieb nicht verschont. Zu DDR-Zeiten dann baute man ihn 1969 zwar wieder auf, doch seine damals prächtige Orgel - das Herz eines jeden Doms - ersetzten den Verantwortlichen lediglich mit einer bescheidenen Chororgel. Leere - klanglich wie auch baulich - blieb im Dom zurück.
Seit Sonntag jedoch erklingt und erstrahlt der Dom wieder mit neuem Leben. Zehn Jahre Anlauf brauchte es, bis die nötigen 2 Millionen Euro - finanziert aus privaten Spenden und EU- sowie Landesmitteln - für die neue Orgel, die mit 93 Registern eine der größten in Deutschland ist.
Gestern hatte ich die Gelegenheit sie mir persönlich anschauen zu gehen. Den Weihungsgottesdienst musste ich am Sonntag leider wegen terminlicher Überschneidungen ausfallen lassen. Umso glücklicher war der Zufall gestern, dass bei meinem Besuch im Dom ein Organist übte und dem Instrument Töne entlockte.
Magdeburg hat nun wieder eine Attraktion mehr, hoffentlich weis die Stadt diese auch für sich zu nutzen.

Quelle: Artikel aus der SZ vom 17./18. Mai 2008. Göttert, Karl-Heinz: Die Kathedrale wird beben. An diesem Sonntag feiert Magdeburg seine neue Orgel, Feuilleton, Seite 15

Auf Anregung hin meiner lieben Schreibwerkstattmitstreiter bezüglich der seit neustem von mir eingefügten “Foto-Diebstahl-Sicherung” uwe pasbrig picture - der eingefügte Namenszug sei zu zentral und zerstöre daher die Optik, werden die Fotos jetzt nur noch dezent mit einer Kennzeichnung versehen.


 
 
 

2 Kommentare zu “Domorgelmusik”

  1. marco
    20. Mai 2008 um 10:05

    na ja, ganz zerstört wurde der dom nicht. ich glaube nur eine bombe hat ihn richtig getroffen. die schlug aber voll in die orgel ein.

  2. schreibmaschine
    20. Mai 2008 um 19:32

    Da hast du ganz Recht. Schlecht von mir recherchiert. Verbesserung/ Änderung im Text vorgenommen und markiert. Danke!

Kommentar abgeben: